Beim Anlegen einer neuen Warengruppe oder eines neuen Content erscheint die Meldung "Index-Fehler".


Diese Fehlermeldung erscheint bei Problemen mit der Katalogdatenbank des GS ShopBuilder5. Die Ursachen können Systemabstürze, Stromausfall oder Festplattenfehler sein.

Im Falle einer defekten Datenbank sollten zunächst die im GS ShopBuilder eingebauten Systemdienste (Menü Bearbeiten/Systemdienste) genutzt werden, die normalerweise einfache Datenbankfehler beheben.

Für die schwierigen Fälle haben wir unter

Download Link: http://www.gs-shopbuilder.de/download/sb2repair.zip

zu Testzwecken ein Utility bereit gestellt, das die Datenbank auf Systemebene zu reparieren versucht. Die Vorgehensweise hierzu ist in der Readme-Datei nachzulesen.

Es ist unbedingt vorher eine Datensicherung vorzunehmen!!!

Letzte Änderung:
2013-10-17 11:13
Verfasser:
GS ShopBuilder Support
Revision:
1.2
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.